Gruppencoaching für Führungskräfte

Das systemisch-lösungsorientierte Gruppencoaching richtet sich an Führungs- und Leitungskräfte und kann sowohl als offenes Angebot als auch als Inhouse-Veranstaltung durchgeführt werden.

Das Gruppencoaching umfasst sechs Tagesveranstaltungen in einem Zeitraum von sechs bis neun Monaten, die einzelnen Module haben jeweils zwei Schwerpunkte:

  • Praktische Einarbeitung in systemisch-lösungsorientierte Methoden für die Führung
  • Aktive Bearbeitung der Anliegen der teilnehmenden Führungskräfte

Es werden sowohl konkrete Methoden zur Mitarbeiterführung vermittelt und praktisch umgesetzt, als auch die verschiedenen Rollen als Führungskraft beleuchtet. Die systemisch-lösungsorientierten Methoden unterstützen Sie dabei, Probleme ziel- und lösungsorientiert zu bearbeiten, die Stärken der Mitarbeiter zu erkennen und die Ressourcen der Teams zu aktivieren. Darüber hinaus werden in jedem Modul aktuelle Fragen und Probleme rund um das Thema Führung und Leitung bearbeitet.

Die Ressourcen aller Teilnehmer werden im gesamten Prozess aktiviert und durch die gemeinsame Arbeit mit Kolleginnen und Kollegen entwickelt sich eine Vielfalt von Perspektiven, die neue Sichtweisen und Erkenntnisse eröffnen. So entstehen Ideen für neue Lösungs- und Handlungsspielräume.

Für alle, die daran interessiert sind, ziel- und lösungsorientierte Methoden/Techniken einzuüben und in Ihre tägliche Führungsarbeit einfließen zu lassen, ist das Gruppencoaching ein Gewinn.

Termine